Das PAYMILL Plugin für Ihren shopware-Shop

Wenn Sie shopware 4.0.0 – 4.3.6 oder 5.0.0 – 5.1.3 einsetzen, können Sie das Zahlungsmodul von PAYMILL verwenden, um Kreditkarten- und SEPA Lastschrift-Zahlungen zu akzeptieren. Laden Sie einfach das PAYMILL Plugin für shopware herunter und installieren Sie es in in Ihrem Online-Shop. Sobald Ihre Konto-Aktivierung erfolgreich durchgeführt wurde, können Sie die Live Keys in das entsprechende Feld kopieren und sofort loslegen. Ihre Kunden verleiben während des gesamten Checkout-Prozesses in Ihrem Shop – das schafft Vertrauen und senkt die Kaufabbruch-Rate. Dank des integrierten PAYMILL PayFrame entsprechen Sie jederzeit den aktuellen PCI-Anforderungen. Zusätzlich können Sie mit dem Einsatz von 3-D Secure eine weitere Sicherheitsmaßnahme hinzufügen, die Ihnen und Ihren Kunden zusätzlichen Schutz vor Betrug bietet und Sie im Falle einer Rückforderung von der Haftung befreit.

TOMS Car HiFi – PAYMILL & shopware Kunde>/p>

Über die shopware AG

Die shopware AG ist einer der führenden Shopsystem-Hersteller in Deutschland. Als unabhängiges und eigenkapitalfinanziertes Unternehmen entwickelt das Unternehmen qualitativ hochwertige Software direkt an seinem Standort und arbeitet dazu besonders eng mit seinen 54.000 Kunden und 1.200 Partnern zusammen.

Das derzeitige Kernprodukt, Shopware 5, ist eines der leistungsfähigsten Shopsysteme auf dem Markt. Es ist durch eine hohe Benutzerfreundlichkeit, den Einsatz modernster Technologien, ausgeklügelte Marketingfunktionen und ein unvergleichliches Design gekennzeichnet.

Shopware ist modular aufgebaut. So finden Shopbetreiber in dem Shopware eigenen Community Store über 2.000 vielfältige Erweitertungsmöglichkeiten, wie z.B. das PAYMILL-Modul, für einen reibungslosen Zahlungsverkehr.

„Unsere Software entwickeln wir für die Menschen, die sie benutzen. Ebenso wichtig ist uns die Qualität der vielfältigen Erweiterungsmöglichkeiten, die unseren Shopbetreibern bereitstehen und bestmöglich unterstützen sollen. Mit PAYMILL finden unsere Kunden eine Payment-Lösung, die diese Anforderungen voll erfüllt.“

Wiljo Krechting, Manager Public Relations