PAYMILL Zahlungsmodul in Ihrem PrestaShop verwenden

Das Einrichten von PAYMILL als Kreditkartenakzeptanz-Schnittstelle für Ihren PrestaShop ist ganz einfach. Laden Sie hierfür das PAYMILL PrestaShop-Modul in Ihren Online-Shop und installieren Sie es. Anschließend kopieren Sie Ihre API-Live Keys, welche Sie nach erfolgreicher PAYMILL Kontoaktivierung erhalten, in das entsprechende Feld, und los geht’s. Ihre Kunden werden beim Zahlen nicht auf eine andere Website umgeleitet, was ihnen ein sicheres Gefühl gibt, den Zahlungsvorgang bei Ihnen abzuschließen. So vermeiden Sie Bestellabbrüche und steigern Ihren Gesamtumsatz. Zudem bietet PAYMILL breite Sicherheitsmaßnahmen, wie z.B. die Nutzung von 3-D Secure (angeboten als Verified by Visa und MasterCard SecureCode), um Händler vor Betrugs- und Rückforderungs-Risiken zu schützen.

Kings of Sweden – PrestaShop und PAYMILL Kunde

Über PrestaShop

PrestaShop wurde 2007 gegründet. Das Ziel war es, eine E-Commerce-Software von internationaler Qualität durch Open-Source-Innovationen anzubieten. Heute gibt es mehr als 185.000 E-Commerce-Shops mit der Technologie von PrestaShop.

Das Unternehmen stellt eine kostenlose Software zur Verfügung, mit der die Händler einen Onlineshop zum geringstmöglichen Preis betreiben können. Die Open-Source-Community von PrestaShop besteht aus mehr als 620.000 Händlern, Entwicklern und Webagenturen, die jeden Tag zur Plattform beitragen. Durch Technologiepartnerschaften von strategischer Wichtigkeit bietet PrestaShop mehr als 3.500 Apps für hochwertige E-Commerce-Lösungen an. PrestaShop hat Nutzer in mehr als 163 Ländern. Die Software wurde in 65 Sprachen übersetzt. Damit ist sie die internationalste E-Commerce-Lösung auf dem Markt.

PrestaShop ist der stolze zweimalige Gewinner des Preises Best Open Source Business Application von Packt Publishing, Gewinner des Bsoco Award Europa in der CMS-Kategorie im Jahr 2013 und die Nummer 1 des Open Source Shopping Cart 2013 von EcommerceBytes Sellers Choice Awards. Das Unternehmen hat Niederlassungen in den USA und in Frankreich und wird von XAnge Private Equity, Seventure Partners und Serena Capital finanziert.

"Our partnership with PAYMILL is an invaluable step towards our European expansion. Their powerful payment processing platform adds localised functionality to our award-winning ecommerce software, further adapting it for the European market. We are excited for our expansion and inevitable growth."

Benjamin Teszner, CEO von PrestaShop