Freeletics Case Study

Das Sport- und Lifestyle-Unternehmen Freeletics gewinnt täglich 12.000 neue Free Athletes und wählte daher die starke sowie zuverlässige Abonnements-Lösung von PAYMILL für ihre wiederkehrende Zahlungen und um ihre blühende Community zu stärken.

Die Situation

Seit der Gründung in 2013 ist Freeletics durch starkes Wachstum zur Nummer 1 für Applikationen im Bereich hochintensiver Eigengewichts-Übungen weltweit geworden.
Das Münchener Unternehmen Freeletics bietet seinen Nutzern neben der kostenfreien Registrierung eine Auswahl an kostenfreien Trainings für den Start. Eine persönliche Note bietet das Programm mit einem Premium-Coach, der einen maßgeschneiderten Trainingsplan für individuelle Ansprüche erstellt.

Freeletics setzt auf ein Abonnements-Modell, um Mitgliedsbeiträge für personalisierte Trainings-Programme quartalsweise, halbjährlich oder jährlich abzurechnen. Durch das starke Wachstum brauchte Freeletics eine zuverlässige und skalierbare Bezahllösung, um ihre Abonnements-Pläne abzuwickeln und Kundenabwanderung zu reduzieren.

Die Herausforderung

Bei über 6 Mio. Nutzern kann eine leichte, aber kontinuierliche Kundenabwanderung große Auswirkungen haben. Freeletics benötigte daher eine Zahllösung, mit der sie weiter wachsen und die Abwanderungsrate auf einem möglichst niedrigen Niveau halten konnten.

Freeletics hatte zudem ehrgeizige Pläne, noch mehr Nutzer aus der ganzen Welt zu erreichen, und benötigte eine Online-Zahllösung, die es ihnen ermöglichte, ihr Produkt auf einfache Weise international zu skalieren.

Die Lösung

Mit PAYMILLs Lösung für wiederkehrende Zahlungen ist die Abonnements-Erneuerung nun ein Kinderspiel für Freeletics Kunden. Da alle Kredit- und Debitkartendaten von PAYMILL akzeptiert und gesichert werden, müssen Nutzer ihre Zahlungsinformationen nur einmal eingeben und ihr Abonnement verlängert sich automatisch.

Das schnell-wachsende Unternehmen war beeindruckt, wie nahtlos die internationale Expansion funktionierte. Durch die direkte Integration der PAYMILL API hatte Freeletics die Möglichkeit, Online-Zahlungen in ihren über 160 aktiven Ländern in bis zu 100 verschiedenen Währungen anzunehmen.

Das Ergebnis

Durch die Vereinfachung des Prozesses für Abo-Zahlungen wächst Freeletics´Nutzerbasis auch weiterhin. Stephen Hauner, VP Produkt & Monetarisierung, sagt: „PAYMILL war großartig! Wenn wir Wünsche und Fragen hatten, reagierten sie umgehend. Ihre Abonnements-Lösung hat uns geholfen eine riesige Gemeinschaft von Free Athletes zu bilden und macht den gesamten Prozess zu einem reibungslosen Erlebnis für neue Benutzer.“

BEREIT LOSZULEGEN?

Finden Sie heraus, was wir für Sie tun können!